GV Jodlerklub „Zytröseli“ Derendingen

 

Mit dem Lied  „Am Jodlertisch“  wurde am 9. Januar 2020 die 84. ordentliche Generalversammlung des Jodlerklubs „Zytröseli“ Derendingen im Restaurant Widder in Derendingen eröffnet.

 

In ihrem ausführlichen und interessanten Jahresbericht hielt Präsidentin Vreni von Wartburg nochmals Rückschau auf das verflossene Vereinsjahr. Sie erinnerte dabei u.a. an das Ständeli im Altersheim Tharad in Derendingen, das Konzert in der ref. Kirche Derendingen, das Wasserämter Jodlerkonzert in Derendingen, das 31. Nordwestschweiz. Jodlerfest in Mümliswil – Ramiswil, der Auftritt in der Marienkirche Solothurn, das Singen an Allerheiligen (Friedhof), die Abendunterhaltung im Saalbau „Bad“ mit Konzert und Theater (es wurde das Lustspiel in 2 Akten „Crazy Days im Altersheim“ von Franziska Rupf und Karin Eichenberger aufgeführt), den Lottomatch sowie einige Ständelis.

Anschliessend dankt die Präsidentin dem Vorstand für die engagierte und gute Arbeit zum Wohle des Vereins.

Zu Ehren der im letzten Jahr verstorbenen Freunde und Passivmitglieder erheben sich die Anwesenden zu einer Schweigeminute.

Nach dem vor einem Jahr überraschenden Rücktritt des bisherigen Dirigenten konnten wir dieses wichtige Amt wieder besetzen. Pavlina Kämpfer führt nun gekonnt und sehr engagiert den Taktstock in unserem Verein. Ein wahrer Glücksfall für uns. Sie, Pavlina Kämpfer und die neue Jodlerin Aurelia Ramos durften wir an der GV neu in unseren Club aufnehmen.

Bei den anstehenden Wahlen in den Vorstand gab es keine Ueberraschungen. Leider konnten wir das Amt des Vizepräsidenten immer noch nicht besetzen. Alle weiteren Vorstandsmitglieder wurden in ihrem Amt bestätigt.

Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

 

Präsidentin:                                            Vreni von Wartburg

Vize-Präsident:                                       vakant

Dirigentin:                                               Pavlina Kämpfer

Vize-Dirigentin:                                       Vreni von Wartburg

Kassier:                                                  Ruedi Schaad

Aktuar:                                                    Peter Meyer

Chronist:                                                 Bert Oehler

Materialverwalter:                                   Werner Odermatt

Beisitzer:                                                 Jürg Brönnimann

 

Bestätigt wurde auch die Musikkommission mit Dirigentin Pavlina Kämpfer, Vize-Dirigentin Vreni von Wartburg, Hans Müller, Ruedi Schaad und Ruedi Bigler.

Die Reisekommission setzt sich aus Markus Oehen und Andreas Rüegger zusammen.

Als Rechnungsrevisoren amten Peter Weibel und Hanspeter Schenk.

Für das Vereinsjahr 2019 konnte Kassier Ruedi Schaad von einem Ertragsüberschuss und somit von einer sehr erfreulichen Jahresrechnung berichten. Der Verein verfügt über gesunde Finanzen und dem langjährigen und zuverlässigen Kassier konnte ein weiteres Mal für seine mustergültige Arbeit Décharge erteilt werden.

Unter dem Traktandum „Ehrungen“ konnten folgende „Zytröseler“ geehrt werden:

·        Markus Gilomen für 10 Jahre Mitgliedschaft im „Zytröseli“.

·        Stefan Eggenschwiler für 10 Jahre Mitgliedschaft im „Zytröseli“.

·        Benedikt Gasche für 25 Jahre Mitgliedschaft im „Zytröseli“. Er wird zum Ehrenmitglied unseres Vereins ernannt und wird zudem an der DV des Nordwestschweiz. Jodlerverbandes vom 15. Februar 2020 in Aesch BL zum Veteranen ernannt werden.

·        Werner Odermatt für 40 Jahre Mitgliedschaft im „Zytröseli“.

Das definitive Programm für das Vereinsjahr 2020 sieht folgendermassen aus:

 ·      18. April: Wasserämter Jodlerkonzert in Luterbach

 ·       7. Juni: Teilnahme am Festumzug „750 Jahre Subingen“

 ·      27. + 28. Juni: 31. Eidg. Jodlerfest in Basel

·        7. + 11. November: Abendunterhaltung im Saalbau „Bad“

·        5. + 6. Dezember: Lottomatch

·        Diverse Ständelis

Mit dem gewohnt feinen Nachtessen und lüpfigen Jodelliedern ging dann die Generalversammlung friedlich zu Ende.

                                                         Peter Meyer, Derendingen

 

Wettvortrag Jodlerfest Mümliswil

2019

Note 2 Gut

Heb Freud am Läbe
v. E.Sommer / Friz Grossenbacher
Leitung Pavlina Kämpfer
Wettlied-mp3.MP3
MP3 Audio Datei 3.9 MB